Rahmenbedingungen

In der Corona-Pandemiezeit wird auf Hygienemaßnahmen besonders viel wertgelegt. In dieser Zeit sind auch telefonische und videotelefonische Termine möglich!

Verschwiegenheitspflicht: Ich unterliege als Psychotherapeutin der Verschwiegenheitspflicht nach § 15 des Psychotherapiegesetzes.

Klient*innen: Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen, sowie Angehörige psychisch erkrankter Menschen.

Setting: Einzeltherapie

Dauer & Frequenz: Eine Einzeltherapiestunde dauert 50 Minuten und ist erfahrungsgemäß regelmäßig einmal in der Woche zielführend.

Kosten:
Das Erstgespräch ist kostenlos.
Weitere Einzelstunden kosten 60 Euro.
Bei finanziellen Engpassen ist auch ein Sozialtarif möglich!

Das Erstgespräch soll Ihnen und mir ermöglichen zu erfahren, ob Sie mit ihrem Anliegen bei mir richtig sind und wir uns vorstellen können miteinander zu arbeiten.

Absageregelung: Bis 24 Stunden vor dem Termin kann kostenlos abgesagt werden.

Die Therapie ist auch in türkischer Sprache möglich.